La série Basler MED ace

La série MED ace est une ligne de caméras développée par Basler spécialement pour le marché de la médecine et des sciences de la vie. La série offre une technologie de capteurs CMOS  avec jusqu'à 164 images/seconde et 20 MP. les caméras MED ace ace dispose d’un ensemble de fonctions qui permettent  l’utilisation de matériel, de microprogrammes et de fonctions logicielles de premier plan sur le marché.  Une conformité facile, une image brillante, des couleurs parfaites, de imagerie à faible luminosité, à haute vitesse caractérise cette caméra  industrielle.

Basler a adapté son système de gestion de qualité aux exigences de l'industrie médicale et des sciences de la vie. Basler développe, produit et commercialise la série Basler MED ace selon la norme DIN EN ISO 13485:2016.

Points à savoir :

  • Les derniers capteurs CMOS des séries Pregius et PYTHON de Sony : IMX 174, IMX 249, IMX 250, IMX 264, PYTHON 5000, IMX 255, IMX 267, IMX 267, IMX 253, IMX 304, IMX 183.
  • L’ ensembles de fonctions Basler MED est spécialement conçu pour les sciences médicales et les sciences de la vie.
  • Jusqu'à 164 images par seconde et 20 mégapixels.
  • Taille des pixels jusqu'à 5,86 pixels.
  • Faible bruit sombre temporel jusqu'à 2e
  • Capteurs jusqu'à 1,1 pouce
  • Interface GigE et USB3.0

 

Video

Highlights

Highlights der Basler MED ace Kameras:

  • Neueste CMOS-Sensoren der Sony Pregius- und PYTHON-Reihe:

    IMX 174, IMX 249, IMX 250, IMX 264, PYTHON 5000, IMX 255, IMX 267, IMX 253, IMX 304, IMX 183
  • Inklusive leistungsstarker Basler MED Feature Sets speziell designt für Medical & Life Sciences
  • Bis zu 164 Bilder pro Sekunde und 20 Megapixel
  • Pixelgrößen von bis zu 5,86 Pixel
  • Geringes zeitliches Dunkelrauschen bis zu 2e-
  • Sensorgrößen bis zu 1,1 Zoll
  • GigE und USB3.0 Interface
MED Features Set

Easy Compliance

Die MED ace Serie wird nach ISO 13485:2016 hergestellt und vertrieben. Dazu hält Basler alle relevanten Konformitäten wie CE, UL, EMV Klasse B, CISPR Klasse B bzw. FCC Klasse B. Basler belegt damit seine Qualitätsstandards in der Entwicklung, der Produktion und auch im Service. Dadurch das Basler eine eigene Produktionsstätte für die MED ace Serie besitzt, ist eine einfache und sichere Dokumentation der Produktion möglich. Insgesamt profitieren Sie von einem geringen Aufwand für Audits und Produktdokumentationen. Der Zertifizierungsprozess wird so deutlich einfacher und zeitsparender.



Brilliant Image

Mit dem Brilliant Image Feature Set erhalten Sie eine beispiellose Bildqualität. Dies wird möglich durch den marktführenden PGI Algorithmus, dem erweitertem automatischen Weissabgleich, dem intelligenten automatischen Kontrast und den automatischen Belichtungsalgorithmen. Gerade bei Anwendungen der Laborautomation, der Mikroskopie und der Ophthalmologie ist ein besonders gutes Bild sehr wichtig.

 

Perfect Color

Neben der Bildqualität zählt auch eine perfekte Farbabbildung zu den wichtigen Voraussetzungen für einen Einsatz im Medical & Life Sciences Bereich. Sie können den gesamten Farbraum anpassen, sowie Einstellungen für den Farbton, der Sättigung und der Helligkeit vornehmen. Durch den Basler Color Calibrator ist eine einfache Anwendung möglich.

 

 

Low Light Imaging

Dank der Sony Pregius CMOS-Sensortechnologie sind herausragende Low-Light Bilder möglich. Gerade in den Bereichen der Mikroskopie und der Laborautomation herrschen oft schwache Lichtverhältnisse. Deshalb sind Belichtungszeiten von bis zu 10 Sekunden möglich. Durch das geringe Sensorrauschen und der hohen Empfindlichkeit können selbst schwache Lichtsignale erfasst werden.

 

 

High Speed

Die Basler MED ace kann mit Bildraten von 60 bis 164 Bildern pro Sekunde betrieben werden. Das ist durch den Global Shutter und der USB 3.0 Schnittstelle möglich. In der Laborautomation müssen oft schnelle Bildfolgen erfasst werden, was mit der Med ace nun möglich ist.

 

 

Industrial Excellence

Wie alle Basler Kamera sind auch die Med ace Kameras zu 100% geprüft und gehören damit zu den zuverlässigsten und robustesten Produkten auf dem Markt. Basler greift auf eine 30-jährige Erfahrung in der Bildverarbeitung zurück und kann so eine beste Qualität garantieren.

 

Contact

Votre personne de contact pour les questions.

Je tiens à offrir mon temps à vous.

Michael Gohl
+41 (0)44 855 51 50

Formulaire de contact

  Questions?

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8