Avigan: Fujifilm startet Phase 3 der klinischen Studie

2. Apr 2020
avigan-favipiravir

Avigan: Fujifilm startet Phase 3 der klinischen Studie

Wir sind stolz darauf, dass FUJIFILM einen Teil zur Bekämpfung des Coronavirus beitragen kann.

Mit dem Medikament Avigan befindet sich FUJIFILM in der dritten Phase der klinischen Tests. In diesen Tests wird überprüft, wie sicher und effizient das antivirale Medikament, auch Favipiravir genannt,  wirklich ist. Die klinischen Tests finden in Japan an Covid-19 Patienten statt.

Seit dem 11. März ist klar, dass es sich bei dem Ausbruch des Coronavirus um eine Pandemie handelt. Da die Anzahl der Patienten stetig steigt, ist die Entwicklung eines Medikamentes zu Behandlung von COVID-19 zwingend erforderlich.

Avigan ist ein sehr vielversprechendes Medikament. Es ist in Japan bereits als antivirales Influenza-Medikament zur Herstellung und zum Verkauf zugelassen. Dieses Medikament verfügt über einen Mechanismus zur selektiven Hemmung der RNA-Polymerase, die an der Replikation des Grippevirus beteiligt ist. Aufgrund dieser Eigenschaft wird erwartet, dass möglicherweise ebenfalls eine antivirale Wirkung auf das neue Coronavirus haben könnte. Es wird nämlich in den gleichen Typ von Einzelstrang-RNA-Virus wie Influenza eingeordnet. Um das zu bestätigen sind klinische Studien notwendig.

avigan-favipiravir-fujifilm

Bereits Anfang März hat Fujifilm die Produktion des Medikaments erhöht und plant jetzt eine weitere Erhöhung der Produktion durch die Kooperation mit japanischen und globalen Partnern. So kann der Bedarf der japanischen und weiteren Regierungen bedient werden.



Als Fujifilm (Switzerland) AG stehen wir Ihnen gerne bei Fragen zur Seite und helfen Ihnen bei der Kommunikation mit der Fujifilm Corporation. Kontaktieren Sie uns!

 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8